Mess- und Regeltechnik
für Druck
Analysieren. Differenzieren. Kontrollieren.
Differenzdrucksensor
Sensor für die kontinuierliche Überwachung von Ölfiltern in Hydrauliksystemen
bei gleichzeitiger Kontrolle der Öltemperatur.
Anwendungsbeispiel

Verfügbare Typen
  • Deltronic HZ9790ZH24-DC (2,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9790ZH34-DC (3,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9790ZH69-DC (6,9 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
     
  • Deltronic HZ9792ZH24-DC (2,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 37°C)
  • Deltronic HZ9792ZH34-DC (3,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 37°C)
  • Deltronic HZ9792ZH69-DC (6,9 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 37°C)
     
  • Deltronic HZ9790ZH24-DCYD (2,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9790ZH34-DCYD (3,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9790ZH69-DCYD (6,9 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
     
  • Deltronic HZ9788ZH24-DB (2,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9788ZH34-DB (3,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9788ZH69-DB (6,9 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
     
  • Deltronic HZ9788ZH24-DBYD (2,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9788ZH34-DBYD (3,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9788ZH69-DBYD (6,9 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
     
  • Deltronic HZ9788ZH24-DC (2,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9788ZH34-DC (3,4 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
  • Deltronic HZ9788ZH69-DC (6,9 bar, mit Kaltstartunterdrückung bei 27°C)
     
  • Deltronic HZ9788ZH24-DCYD (2,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9788ZH34-DCYD (3,4 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
  • Deltronic HZ9788ZH69-DCYD (6,9 bar, ohne Kaltstartunterdrückung)
     
  • Analog-Deltronic HZ0856D800 (8,0 bar, mit Analogausgang 4-20mA)
  • Analog-Deltronic HZ0856D400 (4,0 bar, mit Analogausgang 4-20mA)
  • Analog-Deltronic HZ0856D250 (2,5 bar, mit Analogausgang 4-20mA)
Eigenschaften
  • Hohe Differenzüberdruckfestigkeit
  • Kleine Hysterese bei geringer Leckrate
  • Statusanzeige
  • 2 Schaltausgänge in foldenden Bereichen
    1,82 bis 2,46 bar
    2,40 bis 3,38 bar
    5,21 bis 7,07 bar
  • Alternativ 1 Schaltausgang und ein Analogausgang 4 bis 20 mA
  • IP68